Wie war’s? Und wie weiter?

Schön war’s. Im ersten Gottesdienst waren wir zu zwölft, im zweiten waren es 15 (6 unter 20 Jahren). Gepredigt wurde über Lukas 10:25-37.  – Kein Wunder, dass Martin Luther da noch etwas entdeckt: „Darum gibt’s nur einen Samariter,“ so schrieb er, „durch den allein werden wir gesund, durch ihn bekommen wir Öl und Wein, und wenn wir gesund geworden sind, so üben wir Liebe. –

Und weiter? Der nächste Gottesdienst (mit Beichte, Predigt und Abendmahl) ist am 1. Oktober. Same place, same time, same people – and perhaps you?

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s